Januar 2006
 
J. S. Bach, Brandenburgisches Konzert Nr. 5
 
M. Bruch, Doppelkonzert für Klarinette, Viola und Orchester e-moll
 
S. Prokofjew, Suite Nr.2 aus dem Ballett “Romeo und Julia“
 
Ausführende: Nele Lamersdorf (Querflöte), Carolin Sehlbach (Violine), Martin Klett (Klavier)
,Frederik Nitsche (Viola), Vincent Nitsche (Klarinette)